23.03.2014

Von: Katja

23.Mrz.2014

Kategorie: daily

6 Kommentare

(Nicht mit im Bild: die renovierungsbedürftige Küche nach der Einweihung des neuen Backsteines.)

Advertisements

6 Kommentare zu “23.03.2014”

  1. Leider tatsächlich nicht so erfreulich. Die Pizza ist auf dem Stein sehr rutschig und wir hatten zu schwungvoll den Rost mit dem Stein in den Ofen geschoben. Dann sah es aus, als klebe die Pizza an der Rückwand, also Tür auf und den Rost ein Stück vorgezogen und äh ja, die Pizza war natürlich noch zu weich, klebte tatsächlich hinten fest und klatschte dann also komplett gegen die Rückwand und auf den Ofenboden. Und das bei 240°C im Ofen.
    Allerdings konnten wir so auch direkt in Erfahrung bringen, wie toll die EasyClean-Funktion des Ofens tatsächlich ist! Danach ließ sich der eingebrannte Kram nämlich fast rückstandslos und ohne allzu große Mühe wieder entfernen. Also im Endeffekt alles mit gutem Ende. Nur viel Generve und Aufwand. Aber sowas passiert einem ja (hoffentlich) auch nur einmal! :D

  2. Sieht lecker aus :)
    Das erinnert mich daran, dass ich meinen Pizzateig-Vorrat im Gefrierschrank wieder auf zu füllen.

  3. Oh, erzählst du mal bitte, wie du das machst? Teig kneten und direkt einfrieren und nach dem Auftauen gehen lassen? Oder lässt man den vorm Einfrieren schonmal gehen?
    Und dann portionsweise tiefkühlen? Wie verpackst du den denn?

    Ich hab mich noch nie getraut, rohen Teig einzufrieren, obwohl das ja eigentlich ziemlich gut funktionieren soll.

  4. Ich lasse den Teig von der Maschine machen oder mache ihn selber und lasse ihn gehen. Dann portioniere ich den in Gefrierbeutel oder Dosen und ab in den Gefrierschrank. Ich lasse ihn meisten im Kühlschrank auftauen und bringe ihn dann idR auf Zimmertemperatur bevor ich die Pizza backe. Klappt gut :)

  5. Danke! Muss ich mal probieren. :)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: