14.11.2013

Von: Katja

14.Nov.2013

Kategorie: daily

4 Kommentare

Blende:f/3.5
Brennweite:4.5mm
ISO:1600
Belichtungszeit:1/12 Sek.
Kamera:Canon PowerShot SX260 HS

Advertisements

4 Kommentare zu “14.11.2013”

  1. Was wird das denn, wenn’s mal groß ist?

  2. Das sind Erbsensprossen. :)
    Sehen toll auf dem Teller als Deko aus und schmecken aber auch in Salat sehr lecker – ähnlich wie Zuckerschoten.

  3. Die kann man dann einfach so wegfuttern? Was nich alles geht. :)

  4. Jepp, kann man! Und geht ganz einfach: getrocknete Erbsen 24 h in Wasser einweichen und dann in ’nem Pott mit Erde schubsen. Immer schön feucht halten und nach ca. 2 Wochen sind die Sprossen dann groß genug.

    Wenn man sie nicht ans Fenster stellt sondern dunkel unterbringt, wird daraus sogenannter Erbsspargel. Das ist dann ohne das Grün und die Ranken, einfach hochgeschossene Sprossen, die man oft für Salat kaufen kann. Schmecken toll süßlich, knackig. :)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: