23.06.2013

Von: Katja

23.Jun.2013

Kategorie: daily

8 Kommentare

Blende:f/3.5
Brennweite:4.5mm
ISO:640
Belichtungszeit:1/30 Sek.
Kamera:Canon PowerShot SX260 HS

Fix und fertig. Leider nur wir, der Schrank ist noch weit davon entfernt.

Advertisements

8 Kommentare zu “23.06.2013”

  1. Oh. Ärgert der euch?

  2. In enormem Maße…
    Wir IKEA-n00bs, wir. Hatten doch tatsächlich die doofe Idee, wir könnten Schubladen hinter einer Schranktür mit Scharnieren einbauen, nur weil wir das bei einem Schrank gesehen hatten, den sie dort so fertig verkaufen. Darauf haben wir unsere ganze Schrankplanung ausgerichtet und waren gestern in Holland um den ganzen benötigten Kram einzukaufen.

    Beim Zusammenbauen haben wir aber gemerkt, dass man die Schubladen nur bei exakt der richtigen Türstellung rausbekommt, d.h. die Benutzung des Schrankes wäre äußerst nervig, weil man vermutlich bei jedem Versuch, eine der Schubladen rauszuziehen gegen die Tür dotzen würde.

    Also haben wir heute nochmal komplett umdisponiert, was aber dazu geführt hat, dass wir etlichen Kram, den wir schon eingebaut hatten wieder umbauen mussten… Frag nicht. Kein guter Tag.

    Morgen also nochmal beim Schweden in der Nähe noch fehlende Teile holen und hoffen, dass wir das Teil dann spätestens Mittwoch komplett fertig haben.

    In der kompletten Küche und im Wohnzimmer liegen Schrauben und Werkzeug rum, alle Lebensmittel lagern in Klappboxen unterm Esstisch, überall stapeln sich leere und volle Kartons. Ich würde gerade am liebsten einfach in eine andere Wohnung umziehen statt hier wieder aufräumen zu müssen. :mrgreen:

    Wird aber hoffentlich alles wieder gut, wenn das Ding mal fertig aufgebaut ist und ich merke, wieviel Stauraum ich dann jetzt in der Küche habe. :)

  3. Huch! Langer Kommentar. Aber ich bin gerade wahnsinnig gefrustet. Seit heute Morgen geschuftet und nicht viel bei rausgekommen…

  4. Ohje :( *Drueck*
    Habt ihr normale Schubladen geplant? Meine Eltern haben diese Koerbe in den Schraenken haengen, das klappt ganz gut von der Tuerstellung her.

  5. Ja, bei uns sind es normale Schubladen. Wenn man die Tür aufmacht und loslässt, geht sie von selber wieder ein Stück zu und da würde die Schublade dagegen dotzen. Es sei denn man benutzt beide Hände, eine zum Tür aufhalten, die zweite für die Schublade, aber gerade beim Kochen hat man ja oft nur eine Hand frei.

    Wir haben gestern nochmal komplett umgeplant, einen der Schränke umgebaut in eine Art Apothekerschrank, der zweite bekommt Schubladenfronten anstatt der Tür. Das ist dann nicht mehr ganz so wie geplant, aber ich glaube, das wird – wenn es denn erst mal fertig ist – auch ganz cool. :)

  6. Seid ihr schon fertig? Hab ich den Jubelschrei verpasst. *neugierignachgefragt*

  7. Bisher nur Frustschreie! Und die darf man ja gerne verpassen. :D


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: